Reiseroute in den Norden
... langfristig gebucht wurde diese Reise, weil außer der MS Magellan kein anderes Schiff > >um diese Jahreszeit eine solche Route befährt. Etwa1000 englische Passagiere teilten sich das Schiff mit 100 Deutschen, 100 Niederländern und asiatischen Gästen.
Mit Problemen begann die Reise. Ein Sturm im November hatte zu großen Zugausfällen der Bahn geführt. Mit viel Glück erreichten wir in Magdeburg unser gebuchtes Hotel, um von dort den Zubringerbus nach Amsterdam zu besteigen. Für Magdeburg blieb Zeit für einen abendlichen Rundgang.
 
Abendrundgang in Magdeburg
 
Magdeburg: eine Stadt, die uns nur dem Name nach bekannt ist, wird in Bahnhofsnähe besichtigt in der untergehenden Sonne. Der Bahnhof ist noch von der alten Sorte. Es gibt zwar eine Ladenstraße mit vielen kleinen Lokalen, aber ein Fahrstuhl vom Bahnsteig nach unten war nicht zu finden. Der Bahnhof scheint sich der neue Zeit noch zu widersetzen ...
Um so überraschender waren Hundertwasserhaus und der Dom am Markt.

Die "Grüne Zitadelle" wurde in nur zwei Jahren Bauzeit errichtet. Friedensreich Hundertwasser hatte alle Pläne noch vor seinem Tod im Jahr 2000 fertig gestellt. 2005 wurde das Haus eröffnet. Von fern leuchtet die goldene Kuppel in der abendlichen Sonne, wenige gerade Wände sind vorhanden, jedes Fenster, jede Säule ist anders gestaltet. Das Gebäude beherbergt eine eigene kleine Welt mit Wohnungen, einem Theater, Hotel, vielen Geschäften, Büros und Praxen.  Das Dach ist mit Gras bewachsen. Einzelne "Baum"-Mieter wachsen von den  Balkonen in die Höhe.

An der Erstausstattung soll nun nichts mehr geändert werden ...
Beeindruckend, die Säulen in ihrer Vielfalt, in Form und Farbe.
Dom in Magdeburg

Anno 1207 erbaut, ein ehrwürdiges Alter. Erster gotischer Dom auf deutschem Boden. 1567 wurde er am 1. Advent protestantisch geweiht, im Dreißigjährigen Krieg geplündert und geschändet. 1806 benutzte ihn Napoleon als Pferdestall und Lager; im Januar 1945 beschädigten ihn Bomben bei Luftangriffen. Ende 1945 wurde er wieder eröffnet und 1983 grundhaft restauriert. Ein beeindruckendes Bauwerk von außen und auch im Inneren ...

 Überfahrt nach Olden - Norwegen
 
Fahrt durch einen Seitenarm des  mächtigen Nordfjordes nach Olden, das am Ende des Fjordes liegt.
 
OLDEN ist Ausgangspunkt für Touren zum Briksdalgletscher
Sonnenflecken hellen Besiedlungen am Randes des Fjordes auf ...
Auf der Fahrt nach Olden: Im Fjord färbt leichtes Rot den Himmel. Im Wasser  ist die Spur zu sehen, die das Schiff hinterlassen hat.
 
1250 Passagiere können mit dem 220 Meter Schiff reisen; 726 Kabinen in vielen Preisklassen stehen zur Verfügung. 
Englische Passagiere bilden den höchsten Anteil. Für diesen Bereich ist auch alles auf dem Schiff ausgerichtet. Gewohnheiten, Essen,Trinken.
Baujahr des Schiffes 1985: nach heutiger Auffassung ist alles uralt und verschlissen. Technische Standards sind überholt. Am Ende der Reise muss das Schiff ins Dock ---
MS Magellan
Bei Besichtigung der vorhandenen Rettungsboote denkt man ein wenig an die Titanic, sagte jemand!
Ausflug zum Jostedalgletscher
 

Nur noch ein Schatten ihrer selbst ist die aktuelle Gletscherzunge. In 2-3 Jahren wird sie komplett abgetaut sein ... 

Am frühen Nachmittag Busfahrt zum Ausgangspunkt der Gletscherwanderung durch wundervolle Täler. Der Aufstieg musste zu Fuß bewältigt werden. Für schwächere Läufer standen Elektrofahrzeuge bereit.
Gletscherzunge des Gletschers vor einigen Jahren im Sommer
Entlang des Oldenflusses und des Oldensees verläuft die Straße. Für Lachs- und Forellenangler ein Paradies! Weniger paradiesisch ist die Zukunft des ganzen Gletschers. Das obere Foto zeigt, wie die Gletscherzunge noch vor wenigen Jahren ausgesehen hat. Auf dem linken Foto ist die aktuelle Situation eingefangen. Die Erderwärmung macht sich nicht nur auf Grönland, um den Nordpol, den Alpen und anderswo bemerkbar. In ganz wenigen Jahren wird die Gletscherzunge abgetaut sein. Was zeigt man dann den Touristen???
 
 Weiter führt die Fahrt nach Kristiansund ...
 
zurück zur Homepage
Kristiansund
Albanien  Homepage    Südostasien 2011    Köstritz    Spitzbergen   Nordirland 07     Ostseetour09+14     Ägypten 06     Panamakanal 2011  Transatlantik Brasilien 09   Schule Köstritz 1440-2005   Bulgarien 05   Usbekistan 07  Transatlantik 07   Jordanien/Syrien 08  Schwarzmeertour 11  Schottland 09  Island 2012  ANTARKTIKA 2010   Dubai 2010   Rumänien 2010  Baltikum 2012  Nordamerika 2012  Nordamerika/Mexiko 2013  Sibirientour 2013  Südafrikatour 2013  Karibik 2014  Kappadokien 2014  Westeuropa 2015   Grönlandtour 2015 Sizilientour 2015  Savona>Warnemünde 2017 Wolgareise 2017 PolarHerbst 2017

PM2018/01